ISO 9001:2015 - ISO 14001:2015 - ISO 19600:2016 - ISO 37001:2018 - SA 8000:2014 - ECOVADIS
Zur Wunschliste Wunschzettel

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer

Product image slideshow Items

  • KIMAG LED Messlupe 10x
  • KIMAG LED Messlupe 10x
  • KIMAG LED Messlupe 10x
  • KIMAG LED Messlupe 10x
  • KIMAG LED Messlupe 10x
  • KIMAG LED Messlupe 10x

KIMAG LED Messlupe 10x

Artikelnummer: KIMAG-10
€65,00 *

* Preis ohne MwSt. - zzgl. Versandkosten

KIMAG LED-Messlupe mit 10-facher Vergrößerung, fokussierbar und Skala 0,1 mm und einer Messlänge von 30 mm mit integrierter LED-Beleuchtung

Auf Lager (602) (Lieferzeit: sofort lieferbar)

LED Präzisions-Messlupe KIMAG 10 mit achromatischer (farbfehlerkorrigiert), beschichteter Optik, die aus 4 Elementen und 2 Baugruppen besteht. Die Mess-Skala ist aus Glas und hat eine Teilung von 0,1 mm bei 30 mm Messlänge. Im Gehäuse ist ein Ring bestehend aus 8 LED verbaut, der für eine helle und kontrastreiche Ausleuchtung des Messfeldes sorgt. Der Widerspruch zwischen hohem Auflösungsvermögen und breitem Sichtfeld konnte bei diesem Produkt vollständig beseitigt werden, so das eine leistungsfähige, präzise Kontrolle zur Verfügung steht. Für eine höhere Transmission sind die Linsen mit einem AR-Coating (Antireflex-Belag) vergütet.

Unserer Meinung nach ist diese Lupe in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis derzeitig nicht zu übertreffen. Eine hervorragende Abbildungsqualität durch eine achromatische Weißglasoptik, welche Farblängenfehlerkorrigiert und verzerrungsfrei bis in den Randbereich ist und die neuentwickelte 8 LED`s umfassende Ringbeleuchtung setzen in dieser Preisklasse Maßstäbe. Wir haben diese Lupe selber getestet und sind von den optischen Eigenschaften begeistert. Die Lieferung erfolgt inklusive der Batterien und einem Etui.

Vergrößerung: 10x
Blickfeld: 34 Millimeter
Teilung: 0,1 mm
Länge Messskala: 30 mm
Okular: 20 Millimeter
Größe: 46 x 44 Millimeter
Nettogewicht: 74g

Unter einem Achromaten versteht man in der Optik ein System aus zwei Linsen, die aus Gläsern mit unterschiedlicher Abbe-Zahl (verschieden starker Dispersion) bestehen. Das System enthält eine Sammellinse (meist aus Kronglas) und eine Zerstreuungslinse mit kleinerer Abbe-Zahl und somit stärkerer Dispersion als die Sammellinse (meist aus Flintglas). Dadurch kann der Farblängsfehler, den jede einfache Linse hat, für zwei Wellenlängen korrigiert werden, das heißt, das System hat für diese zwei Farben die gleiche Schnittweite.